TCM Degiacomi
Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin

  • Marlis Degiacomi
  • Dorfstrasse 11
  • 7402 Bonaduz
  • 079 352 38 08
Chinesische Kräutertherapie

Chinesische Kräutertherapie

Chinesische Kräutertherapie ist eine wichtige Behandlungsmethode innerhalb der TCM. Der Grossteil der Arzneimittel sind pflanzlich (Wurzeln, Rinden, Blüten, Stängel und Blätter). Es kommen aber auch tierische und mineralische Arzneien zum Einsatz. Einige der Kräuter wachsen auch hierzulande, in Gärten, auf Wiesen oder in den Bergen.
Die Arzneimittel werden als Kombination von Einzelmittel als Rezeptur verwendet. Sie werden in Form von Dekokten, Granulaten, Pulvern, Pillen, Salben und Zäpfchen eingesetzt. Die importierten Arzneien werden in der Schweiz auf Reinheit, Qualität und Identität geprüft. Die Anwendungsgebiete sind äusserst vielfältig. Die Kräuter wirken unter anderem stärkend, harmonisierend und schmerzlindernd.

„Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen“